Muttertagsfeier - "Wie Daham..."

Muttertagsfeier

Unsere diesjährige Muttertagsfeier hat bereits zeitig am Vormittag begonnen. Alle haben eifrig Kuchen gebacken und diesen verziert und am Nachmittag wurde er dann sogleich zu Kaffee und Prosecco gereicht.

Die „Muttis“ erzählten von ihren vergangenen Muttertagen, Frau Tautschnig hat uns Damen ein Gedicht vorgetragen und ich erklärte ihnen den Brauch und erzählte von der Gründerin des „Muttertages“. Frau Frumlacher bedankte sich mehrmals für die „schönste Muttertagsfeier aller Zeiten“ und auch Frau Mayer fühlte sich sichtlich wohl.

 

Wie jede unserer Feiern, ging auch diese viel zu schnell vorüber. Wir haben viel gelacht und gequatscht und die Damen hätten sich noch so vieles zu erzählen gehabt…

 

Wie Daham
Wie Daham