Seniorentagesstätte

Tagsüber „wie daham“ – nachts zu Hause

Senioren, die ihre Nächte zu Hause verbringen möchten, können sich tagsüber in unserer Seniorentagesstätte „wie daham“ fühlen.

Unser Angebot auf einen Blick

Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Verpflegung Frühstück, Vormittagsjause, Mittagessen, Nachmittagsjause, Abendessen, Getränke
Betreuung durch qualifiziertes Fachpersonal
   

Hier kann man sich „wie daham“ fühlen

Den Gästen unserer Seniorentagesstätte steht ein heller Aufenthaltsraum mit Wohnküche und Wohnzimmer inkl. Bibliothek sowie ein Schlaf- bzw. Ruheraum mit zwei voneinander getrennten Schlafgelegenheiten und sechs Relaxsesseln zur Verfügung.
Die gesamte Südseite der Tagesstätte verfügt über einen großzügigen Balkon mit Beschattung.
Der Außenbereich mit wunderschönem Garten samt Hochbeet und Sitzgelegenheiten kann natürlich auch wie alle anderen öffentlichen Räumlichkeiten des Hauses von den Gästen der Tagesstätte mitbenützt werden.

Abwechslungsreicher Alltag.

Die Erhaltung und Förderung der Selbstständigkeit sowie die Aktivierung und Reaktivierung von körperlichen und sozialen Fähigkeiten bilden einen der Schwerpunkte in der Seniorentagesstätte. Zahlreiche gemeinschaftliche Aktivitäten, darunter Konzentrations- und Merkspiele, kreatives Werken, Kochen, Ausflüge sowie Feste und Feiern im Jahresreigen, sorgen für bunte Abwechslung. Großer Wert wird bei „Wie daham…“ auch auf ein Miteinander der Generationen gelegt und so gibt es regelmäßige Begegnungen von Alt und Jung - etwa wenn der benachbarte Kindergarten „Bunte Knöpfe“ zu Besuch kommt.  

Bitte zu Tisch

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Insgesamt werden unseren Gästen fünf Mahlzeiten (Frühstück, Vormittagsjause, Mittagessen, Nachmittagsjause und Abendessen) angeboten. Unsere Küche genießt einen ausgezeichneten Ruf, überzeugen Sie sich selbst!

Kosten

Der Besuch der Seniorentagesstätte im „Wie daham…“ Generationenpark Waidmannsdorf wird vom Land Kärnten gefördert. Von den Seniorentagesstätten-BesucherInnen ist monatlich ein Selbstbehalt zu bezahlen. Die Kosten entnehmen Sie bitte dieser Tarifliste (PDF-File):