Schriftgröße: A   A   A

Sie befinden sich hier: Wie daham » News » Archiv » Ein Tag am Meer

News

Ein Tag am Meer 26.06.2018

Zwar nicht von den Augen, aber von einem Zettel in der Wunschbox hat das Team des „Wie daham…“ Generationenparks Waidmannsdorf abgelesen, dass sich Gertraud Müller und Elfriede Leitner eine Fahrt an die Adria wünschen. Um die Sehnsucht der Bewohnerinnen nach Sonne, Strand und Meer zu erfüllen, wurden die beiden Damen nach Rücksprache mit ihren Angehörigen am 26. Juni 2018 mit einem Tagesausflug nach Grado überrascht. Verwaltungsdirektor Manfred Reschenauer höchstpersönlich setzte sich ans Steuer, um mit den beiden Damen und Diplomsozialbetreuerin Lieselotte Haber ins südliche Nachbarland zu fahren.

Spaziergang am Strand, Spaghetti in der Trattoria

Ab der Staatsgrenze zeigte sich ein wolkenloser, blauer Himmel und nach knapp zwei Stunden Autofahrt, bei der riesige Sonnenblumenfelder und Zypressenalleen bestaunt werden konnten, war das Ziel erreicht. Zur Einstimmung wurde zu einem Cappuccino in einer Strandbar geladen, ehe die Gruppe durch die Gassen von Grado flanierte. Die Seniorinnen zeigten sich vom Reiz der Altstadt und dem Blumenschmuck in dieser sehr angetan, genauso wie vom köstlichen Essen, das zur Mittagszeit in einer Trattoria eingenommen wurde. Mit einem Glas Prosecco wurde bei Spaghetti und Pizza auf das Wohl der Ausflügler angestoßen, bevor als Dessert ein himmlisches Tiramisu genossen wurde. Nach einem weiteren Spaziergang am Strand und einem Abschlussgetränk ging es wieder zurück Richtung Heimat. Dort angekommen, bedankten sich die 83- und die 93-Jährige überschwänglich für den wunderschönen Tag, an den sie sicherlich noch lange zurückdenken werden!