Schriftgröße: A   A   A

News

Hoch leben die Mütter! 09.05.2019

Eine schöne Feier wurde anlässlich des Muttertages im Wie daham… Pflegezentrum Judenburg-Murdorf arrangiert. Nach den Eröffnungsworten der stellvertretenden Verwaltungsleitung, Birgit Pacher, wurde den Anwesenden zum Kaffee eine vorzügliche Mehlspeise kredenzt, wobei zwischen Nuss-, Malakoff- und Topfentorte gewählt werden konnte.
Für die musikalische Umrahmung des netten Nachmittags, bei dem mit einem Gläschen Sekt auf die Mütter angestoßen wurde, sorgte die Hausmusik Fössl.
Zur Jause wurde saure Wurst oder saures Rindfleisch mit Gebäck kredenzt.

Alle Bewohnerinnen und Bewohner sowie ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhielten als Geschenk ein von Fachsozialbetreuerin Hilde Gsodam gestaltetes und auf die jeweilige Person abgestimmtes Fotoalbum. Die Freude darüber war sehr groß – ebenso über das zweite Präsent, ein von der hauseigenen Kochgruppe selbst gebackenes Mürbteigherz.