Leben wie daham

Damit sich unsere Bewohner „wie daham“ fühlen können, müssen viele unterschiedliche Faktoren harmonieren. Neben herausragender Pflegequalität sowie einem heimeligen Ambiente der Zimmer und gemeinschaftlich genutzten Räumlichkeiten, sind es oft scheinbare Kleinigkeiten, die dabei helfen, sich richtig wohl zu fühlen.

Wohnen „wie daham“

Edles Holz prägt das Erscheinungsbild aller unserer Zimmer, die mit hochwertigen Möbeln eingerichtet sind. Jedes Zimmer verfügt über eine eigene Terrasse, die gemütliche Stunden im Freien verspricht. Wenn unsere Bewohner es wünschen, können auch gerne kleinere Einrichtungsgegenstände von zu Hause mitgebracht werden. Durch Bilder, Erinnerungsstücke und Kleinmöbel erhält jedes Zimmer eine vertraute und individuelle Note – ganz „wie daham“.

Bitte zu Tisch

Je nach persönlicher Vorliebe können unsere Bewohner ihre Mahlzeiten in ihrem Zimmer einnehmen, auf der Terrasse speisen oder mit den anderen Bewohnern im Speisesaal essen. Mittags und abends stehen zwei Menüvariationen zur Auswahl. Es ist für uns selbstverständlich, dass man nicht immer zur selben Zeit Hunger hat. Daher bestimmen unsere Bewohner selbst, wann und wie viel sie essen wollen!

Vielfältige Unterhaltung

Ein vielfältiger Veranstaltungskalender und ein engagiertes Animationsteam sorgen dafür, dass im Wie daham… Generationendorf Töllergarten nie Langeweile aufkommt.